Aktuelles

Renovierungsmaßnahmen im Recollectio-Haus

Das Recollectio-Haus soll ab kommenden Mai renoviert werden.

„Alles Lebendige ist in Bewegung“

Priester, Ordensangehörige und Mitarbeiter/innen in der Seelsorge, in Einzelfällen auch spirituell suchende Menschen finden seit nun mehr fast 27 Jahren im Recollectio-Haus der Abtei Münsterschwarzach die Möglichkeit, sich körperlich, psychisch und geistlich spirituell zu sammeln und für die pastorale Rollen und berufliche Aufgaben zu stärken.

Im Frühjahr 2018 wird das Egbert-Gymnasium der Abtei in unserer unmittelbaren Nachbarschaft generalsaniert und baulich erweitert. Wegen den damit verbundenen Lärmbelästigungen und Versorgungsschwierigkeiten (Heizung, Wasser, Strom) im Recollectio-Haus hat das Recollectio-Team beschlossen, dass ab Mai 2018 bis zum Jahresende die geplanten Kurse und Angebote im 14 km entfernten, leer stehenden Kloster Kirchschönbach stattfinden.

Die vorübergehende  Auslagerung des Betriebes werden wir dazu nutzen, um im 1981 erbauten Gebäude dringend notwendig gewordene Renovierungen und Umbaumaßnahmen durchzuführen. Es handelt sich vor allem um die Sanierung der acht vorhandenen Nasszellen sowie die Ausstattung der restlichen Zimmer mit Nasszellen. Aus brandschutztechnischen Gründen müssen die Holzdecken ersetzt werden. Die geplanten 18 Appartements sowie die Gemeinschaftsräume sollen neu möbliert werden. Die Funktionsräume (Küche, Hauswirtschaftsraum) werden Energie sparend und funktionsgerecht eingerichtet. Weiterhin sollen die Flure neue Bodenbeläge erhalten und die Beleuchtungsanlage aktualisiert werden. Unser Ziel ist es, im Recollectio-Haus eine freundliche und wohltuende Wohnatmosphäre herzustellen, die dem Anspruch der spirituellen und seelischen Regeneration der Gäste und der Stärkung für den pastoralen Dienst in den kommenden Jahren dient.   

Nach Berechnungen des Architekten werden sich die Kosten für den Umbau, die Renovierung und Ausstattung auf einen siebenstelligen Betrag belaufen. Diesen Betrag kann die Abtei nicht allein aufbringen. Wir sind daher auf finanzielle Unterstützung angewiesen und freuen uns über jede monetäre Zuwendung.

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, können Sie dies durch eine Spende auf das Konto der Abtei Münsterschwarzach tun:

Sparkasse Mainfranken Würzburg

BIC: BYLADEM1SWU

IBAN: DE53 7905 0000 0042 0651 77

Vermerk: Spende/Renovierung Recollectio-Haus

Auf Nachfrage stellen wir Ihnen selbstverständlich eine Spendenquittung aus.

Wir danken Ihnen!

Ruthard Ott

Kurstermine

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Recollectio-Haus
Schweinfurter Straße 40
97359 Münsterschwarzach

Tel. 09324/20 401 (Vormittags)
Fax 09324/20 601
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Dr. Ruthard Ott/ Dr. Corinna Paeth:
Tel. 09324/20 400

Presseanfragen
Öffentlichkeitsarbeit Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Schwarzach a. Main
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!