Das Recollectio-Haus

Das Recollectio- Haus ist eine Einrichtung der Abtei Münsterschwarzach. Es wird finanziell mitgetragen von den Diözesen Fulda, Freiburg, Limburg, Mainz, München und Freising, Paderborn, Rottenburg-Stuttgart und Würzburg.

Ein Team aus geistlichen Begleitern und Psychotherapeuten, die von der Annahme ausgehen, dass wir oft mehr Möglichkeiten haben als wir ahnen, ganz zu schweigen von den ungeahnten Möglichkeiten, die Gott für uns noch vorgesehen hat, begleitet sie.

Dr. Ruthard Ott, Dr. Corinna Paeth, Dr. Kathrin Zierhut und Dipl.-Psych. Kristina Schneider sind für die psychotherapeutische Begleitung verantwortlich. Als geistliche Begleiter sind P. Meinrad Dufner OSB, P. Deocar Engelhard OSB, P. Dr. Anselm Grün OSB, Br. Pascal Herold OSB, P. Zacharias Heyes OSB und Sr. Angela Zehe OSA vor Ort.

Angebote

  • Kurse (Dauer 4–9 Wochen)
  • Einzelgespräche
  • Diagnostische Einschätzung

Für wen?

Das Recollectio-Haus versteht sich als ein Angebot für Priester, Ordensleute, kirchliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie spirituell Interessierte. Willkommen sind Gäste, die im spirituellen Ambiente der geistlichen Gemeinschaft der Benediktiner von Münsterschwarzach

  • innehalten,
  • über ihr Leben nachdenken,
  • dem nachspüren, was sie in eine Krise gebracht hat
  • und neue Kraft schöpfen wollen für ihr berufliches und persönliches Leben.

Ganz bewusst richten sich die einzelnen Kurse nicht ausschließlich an Priester oder Ordensleute, sondern auch an alle spirituell interessierten Menschen.

Zusammenleben in der Gruppe

Dem Zusammenleben in der Gruppe kommt während des Aufenthaltes im Recollectio-Haus eine große Bedeutung zu. In einer von gegenseitiger Annahme, Einfühlungsvermögen und Offenheit geprägten Atmosphäre unterstützen sich die Frauen und Männer, die im Recollectio-Haus miteinander leben, gegenseitig bei ihrem Erneuerungs- und Heilungsprozess. 

Dazu tragen auch das gemeinsame Beten, das Feiern der Eucharistie mit den Kursteilnehmern in der Hauskapelle, das gemeinsame Essen, die Arbeit miteinander und die gemeinsamen Freizeitunternehmungen wie etwa Wanderungen oder Besichtigungen der umliegenden Städte bei. 

Eine besondere Rolle spielt auch der besondere Kontext des Recollectio-Hauses, der durch das Eingebundensein in die Benediktinerabtei Münsterschwarzach und ihrer geistlichen Gemeinschaft gegeben ist. Die Gäste können auch an den täglichen Gebetszeiten und Eucharistiefeiern der Mönchsgemeinschaft von Münsterschwarzach teilnehmen.

Kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Recollectio-Haus
Schweinfurter Straße 40
97359 Münsterschwarzach

Tel. 09324/20 401 (Vormittags)
Fax 09324/20 601
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Dr. Corinna Paeth:
Tel. 09324/20 400

Presseanfragen
Öffentlichkeitsarbeit Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
97359 Schwarzach a. Main
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!